UX/UI

Im digitalen Zeitalter sind wir längst angekommen. Ich gestalte deine Webseite, App oder andere Displaynanwendung zeitgemäß, übersichtlich und intuitiv für den Nutzer. UX Design berücksichtigt das Nutzererlebnis neben der Usability. Durch eine ganzheitliche Sicht auf den Nutzer, z. B. im Hinblick auf soziale und geografische Unterschiede. Call to Action Buttons und Interaktionen, wie Kommentare, gewinnen und binden Kunden. Strukturiere deine Webseite durch klare Navigation und übersichtliche Themenbereiche. Aussagekräftige Bilder und Displayanzeigen eignen sich, um den Bekanntheitsgrad über die sozialen Netzwerke zu steigern. Ich erstelle deine Webseite für unterschiedlichen Endgeräte. Resposives Design ist heute weitestgehend Standard. 85% aller User besuchen eine Internetseite zuerst mit dem Smartphone. Umso wichtiger, dass ein Internetauftritt reibungslos funktioniert. Jede Verzögerung wärend des Ladevorgangs, kann User zum abspringen verleiten. Ob reines Html, WordPress oder Webbaukasten, der Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt. Jedes Tool hat seine Vor- und Nachteile. Kontaktiere mich und wir besprechen, was zu deinem Unternehmensauftritt am besten passt.

iPad, Macbook und iphone von oben fotografiert

Als Windsurf-Coach berate ich Windsurfer im Einsteiger-, Aufsteiger- und Fortgeschrittenen Bereich. Eine klare Webseite, mit einfacher Menüführung und den wichtigsten Punkten auf einem Blick. Ich habe die Seite mit HTML5 und CSS3 gecoded. Das Design ist schlicht, klassisch und vor allem responsive. Es kann somit auf allen Endgeräten Benutzerfreundlich betrachtet werden.

www.windsurf-coach.com

Windsurf-coach Smartphone
Windsurf-coach Smartphone iphone 6/7/8
Windsurf-coach Smartphone

Webbaukästen wie Jimdo, Wix und 1 und 1 sind eine Alternative. Die Webbaukästen haben heutzutage eine einfache Benutzeroberfläche, die es auch dem Endverbraucher erlaubt, spätere Änderungen durchzuführen. Die Webbaukästen sind in ihrer funktionsweise eingeschränkt und daher nicht die erste Wahl, wenn es um eine funktionierende Seite gehen soll. Aufgrund ihrer Benutzeroberfläche, müssen die Programmierer Abstriche machen und das zeigt sich in der Perfomance und den Möglichkeiten des Eingreifens. Außerdem sind die Pakete ohne Werbung meist sehr teuer.

Screenshot Webbaukasten Wix

HTML Templates eignen sich ebenfalls für viele Webseiten. Es gibt viele Anbieter von kostenfrei bis kostenpflichtig. Allerdings lauern auch hier ungewollte Ladezeiten, die weitere Arbeit nach sich zieht, um die Webseiten reibungslos laufen zu lassen.

Hier ein Beispiel meines Kunst Portfolio unter

www.arne-wolf-art.com